Beschäftigung & Qualifizierung

Im Bundes-Programm "Bürgerarbeit" und dem Berliner "Öffentlichen Beschäftigungssektor" werden in Berlin sozialversicherungspflichtige und existenzsichernde Arbeitsplätze für Langzeitarbeitslose geschaffen. Erwerbslose setzen ihre Kompetenzen und ihr Potenzial an Wissen und Erfahrungen ein. Sie erhalten damit die Chance, eine berufliche Perspektive zu entwickeln.

Gleichzeitig soll gesellschaftlich sinnvolle und notwendige Arbeit organisiert werden. Die Beschäftigten stärken das Miteinander in den Kiezen und den Kontakt zwischen den Kulturen, sie unterstützen und begleiten Ältere oder Menschen mit Behinderungen oder arbeiten in Kulturprojekten.

Im Stadtschloss Moabit - Nachbarschaftshaus Rostocker Straße sind Stellen im Programm FAV angesiedelt.

Anschrift

Moabiter Ratschlag e.V.
Geschäftsstelle im
Stadtschloss Moabit Nachbarschaftshaus

Rostocker Straße 32
10553 Berlin
Tel: 030 390 812 0
info(at)moabiter-ratschlag.de

Ansprechpartner

Leitung
Elke Fenster
Info-Büro Tel: 390812-0
info(at)moabiter-ratschlag.de

Bilder