Aktuelle Infos zum Schulgarten Moabit

 

Kochen mit der NUK am Mittwoch, 15.6.2016 – gelebte Intergration

Bereits kurz nach 15 kommen sechs Erwachsene und acht Kinder aus Moldawien, die seit einiger Zeit in der Notunterkunft Unionstr. leben, mit vollen Einkaufstüten in den Garten. Borschtsch, Maispolenta, Fleisch mit Ei und Yoghurt stehen auf dem Kochplan, den Rana, Micha und Renata erstellt haben. Zwei Stunden wird gebrutzelt und gekocht, die KInder malen und basteln in der zwischenzeit, dann wird für alle angerichtet. Gut 25 Personen, alle anwesenden BesucherInnen des Offenen Garten werden zum Essen eingeladen, sitzen an einer langen Tafel im schönen Garten und essen zusammen. Die Idee wird entwickelt, dass die Kochgruppe am Freitag wieder kommt und für das am Samstag stattfindende Sommer-Honig-Bienen-Fest nochmals eine leckere Suppe kocht. Herzlichen Dank an alle, die mitgekocht, übersetzt, mitgegessen und mitgeholfen haben, es hat richtig Spaß gemacht!

 

Wie spannend! Vier Kinder aus dem Projekt "Die Umwelt-Checker" durften ihre Arbeit aus den Jahren 2014 und 2015 am 8. Juni 2016 beim Umweltfest am Schloss Bellevue am Stand der Ich-kann-was-Initiative von der Telekom vorstellen.

  

 

  

In diesem Jahr treffen sich Kinder im von der Ich-kann-was!-Initiative der Telekom unterstützen Projekt "Die Stadtentdecker" und erkunden den Kiez. Los gehts Ende Mai, genaueres unter Termine. Zudem werden wir am 8. Juni auf dem Umwelt-Fest am Schloss Bellevue die "Umwelt-Checker", unser Projekt aus den letzten Jahren, am Stand der Ich-kann-was!-Initiative vorstellen. Hier ein paar Bilder vom zweiten Termin am 9. Juni 2016. Schaut auch mal rein in unseren Blog!

 

 

 

Genaue Programmpunkte finden Sie im Frühlingsflyer.

Für die Sommerferien gibt es speziell den Sommerferienflyer.

Ab Juni werden wir für die warme Jahreszeit die Handarbeitsgruppe erst mal in eine Koch-Gruppe umwandeln.
Erster Termin: 15. Juni 2016 "Nuk kocht" mit Menschen aus Moldawien, siehe Eindrücke ganz zu Beginn des Artikels. Weitere Termine folgen.
Interessierte GartenbesucherInnen und MitesserInnen sind herzlich eingeladen!

Bis zum Mai konnten Kinder parallel zum Handarbeiten am Bilderwörterbuch arbeiten. Dieses durch das Deutsche Kinderhilfswerk unterstützte Projekt wird jetzt in den Schulen weitergeführt. Im Herbst wird aus den vielen Zeichnungen ein kleines Wörterbuch gedruckt werden.

Am 18. Juni findet das Sommer-Bienen-Honig-Fest statt.

Am 26. Juni das Afrika-Fest.
Auch die Stadträtin Frau Smentek wird das Afrika-Fest im Garten besuchen. Ganz herzliche Einladung! Genauere Infos für beide Juni-Feste hier.

Wir sind Mitglied im Naturwissenschaftlichen und Kulturellen  Bildungsverbund Moabit. Der Bildungsverbund hat sich zusammengeschlossen, um den Bildungsstandort Moabit zu stärken und die Arbeit, die in den einzelklnen Einrichtungen geleistet wird, öffentlich sichtbarer zu machen. 

Hier gibt es weitere Infos zum Bildungsverbund Moabit, wie den Flyer, die Kooperationsvereinbarung sowie das Leitbild.

Ganz herzlichen Dank an unere vielen UnterstützerInnen:

z.B. das SOS-Kinderdorf Berlin, die Stiftung Ernährung-Bildung-Gesundheit, Bearingpoint, die Berliner Sparkasse, die Deutsche Bank, die Stiftung Rechnen,...
        

Spenden

Schulgarten Moabit
Birkenstr. 35
10551 Berlin

Ansprechpartnerinnen


Nicola Kluftinger
Projektleiterin
Tel.: 390 812 18
nicola.kluftinger(at)moabiter-ratschlag.de
____________________________

Annette Kraß
Öffentlichkeitsarbeit

Tel.: 39038088
annette.krass(at)web.de

Regina Eskelsen
Ehrenamt

 

 

    Partner

    Einzelne Projekte werden unterstützt durch: