Entscheidungskriterien der Bürgerjury Projekt 100.000 Euro

Die Bürgerjury "100.000 Euro für soziale Projekte und Bürgerengagement im Stephankiez und Lehrter Straße Nord" hat auf ihrer zweiten Sitzung Entscheidungskriterien festgelegt, nach denen sie die beantragten Projekte beurteilen will, und die Veröffentlichung der Kriterien auf den Internetpräsenzen www.stephankiez.de und www.moabiter-ratschlag.de beschlossen.

Die Entscheidungskriterien der Jury sind:

  • Wirksamkeit im Stadtteil, Attraktivierung, Verbesserung des Wohnumfeldes
  • Nachhaltigkeit im Sinne einer Langzeitwirkung, Perspektive zur Weiterführung des Projekts nach Ablauf der Finanzierung aus dem aktuellen Fördertopf
  • Bunte Kultur; Kreative Gestaltung des Umfelds; Originalität
  • Aktivierung; Vernetzung; Kombinierbarkeit mit bestehenden/anderen beantragten Projekten; keine Doppelung mit existierenden Projekten, jedoch Ergänzung bei nachvollziehbarem Bedarf möglich
  • Finanzierbarkeit; Preis/Leistungsverhältnis; Bedarfsbegründung; soziale Relevanz; Gemeinwohlorientierung
  • Erfahrung und berufliche Kompetenz der Projektdurchführenden
  • Öffentlichkeitsarbeit, -wirksamkeit
Zurück

Anschrift

Moabiter Ratschlag e.V.
Geschäftsstelle im
Stadtschloss Moabit

Rostocker Straße 32
10553 Berlin
Tel: 030 390 812 0
info(at)moabiter-ratschlag.de