Verstärkung für die Arbeit auf dem Alexanderplatz gesucht!

Zwei spannende Stellen sind baldmöglichst zu besetzen: Jugendarbeit und Netzwerkarbeit.

Seit 2010 ist der Moabiter Ratschlag e.V. als gemeinnütziger Stadtteilverein in die sozial-kulturelle Arbeit auf dem Alexanderplatz und dem Areal um den Fernsehturm involviert. Beide Orte sind zentrale Sozialräume in Berlin, die gerne und häufig von jungen Menschen besucht und belebt werden. Um diesen eine Stimme zu geben, engagiert sich das Platzmanagement für junge Menschen für Beteiligungschancen und eine starke Interessenvertretung bei Entscheidungen auf Netzwerkebene (Wirschaft, Politik & Verwaltung, Gesellschaft). Nah an jungen Menschen ist die Arbeit im Projekt Jugendaktionsraum Alexanderplatz (JARA). Hier sind freizeitbezogene Jugendangebote im öffentlichen Raum, lebensweltliche Beratung und Kontaktarbeit im öffentlichen Raum die Schwerpunkte.

Beide Projekte kooperieren eng unter der Leitung der Koordinierungsstelle Kinder- und Jugendbeteiligung Mitte und haben jeweils eine vakante Stelle, die baldmöglichst besetzt werden soll. Mehr Informationen entnehmen Sie bitten den Stellenausschreibungen. Wir freuen uns auf aussagekräftige Bewerbungen.

Bei Nachfragen wenden Sie sich bitte an:

Katharina Homann
Tel: 030 390812-19
katharina.homann(at)moabiter-ratschlag.de

Zurück

Anschrift

Moabiter Ratschlag e.V.
Geschäftsstelle im
Stadtschloss Moabit

Rostocker Straße 32
10553 Berlin
Tel: 030 390 812 0
info(at)moabiter-ratschlag.de

Partner