Jobs und Karriere

Sozialpädagogin für die Stadtschloss Kids gesucht!

Stellenausschreibung

Für die Arbeit mit Kindern in der Kinder- und Jugend-Freizeiteinrichtung „Stadtschloss-Kids“ im Stadtschloss Moabit – Nachbarschaftshaus suchen wir eine Sozialpädagogin (aus paritätischen Gründen weiblich)
 
Umfang:     Teilzeitstelle 30 h/Woche
Vergütung:     In Anlehnung an TV-L E 9
Beginn:     Möglichst zum 01.04.2019


Die Aufgaben sind:
Planung und Durchführung von Freizeit-Angeboten für Kinder von 6 – 12 Jahren in der offenen Tür oder in Gruppen
Partizipation von Kindern in der Einrichtung und im Stadtteil
Arbeit nach dem Qualitäts-Handbuch Jugendarbeit
Verfassen von Konzepten, Dokumentationen und Statistik
Akquise von Drittmitteln
Ansprechpartnerin für Übungsleiter*innen
Anleitung von Praktikant*innen und Ehrenamtlichen
Controlling von Honorar- und Sachmitteln

Wir wünschen uns von Ihnen:
Ein abgeschlossenes Studium „Soziale Arbeit“ und Erfahrungen in der Jugendarbeit
Sie sind ein sportlicher und/oder ein kreativer Mensch
Sie haben Erfahrung im gendersensiblen Umgang mit Kindern
Sie kennen Methoden der Beteiligung von Kindern
Sie arbeiten strukturiert und konzeptionell
Sie sind bereit zu regelmäßigen Arbeitszeiten bis 19:00 Uhr und gelegentlich auch an Samstagen

Wir bieten Ihnen die spannende Zusammenarbeit in einem multi-professionellen, engagierten Team im Nachbarschaftshaus sowie eine abwechslungsreiche Tätigkeit.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an
Moabiter Ratschlag e.V., z. Hd. Elke Fenster, Rostocker Straße 32, 10553 Berlin oder per E-Mail an elke.fenster@moabiter-ratschlag.de

 

Talent für Jugendarbeit am Alex gesucht!

Seit 2010 ist der Moabiter Ratschlag e.V. als gemeinnütziger Stadtteilverein in die sozial-kulturelle Arbeit auf dem Alexanderplatz und dem Areal um den Fernsehturm involviert. Beide Orte sind zentrale Sozialräume in Berlin, die gerne und häufig von jungen Menschen besucht und belebt werden.

Nah an jungen Menschen ist die Arbeit im Projekt Jugendaktionsraum Alexanderplatz (JARA). Hier sind freizeitbezogene Jugendangebote im öffentlichen Raum, lebensweltliche Beratung und Kontaktarbeit im öffentlichen Raum die Schwerpunkte.

Baldmöglichster Start - 25 - 30 Wochenstunden - Vergütung nach TVL E9
Mehr Informationen entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung .

Wir freuen uns auf aussagekräftige Bewerbungen an
katharina.homann(at)moabiter-ratschlag.de

Organisations- und Netzwerktalent gesucht!

Seit 2010 ist der Moabiter Ratschlag e.V. als gemeinnütziger Stadtteilverein in die sozial-kulturelle Arbeit auf dem Alexanderplatz und dem Areal um den Fernsehturm involviert. Beide Orte sind zentrale Sozialräume in Berlin, die gerne und häufig von jungen Menschen besucht und belebt werden.

Um jungen Menschen eine Stimme zu geben, engagiert sich das Platzmanagement für junge Menschen für Beteiligungschancen und eine starke Interessenvertretung bei Entscheidungen auf Netzwerkebene (Wirschaft, Politik & Verwaltung, Gesellschaft).

Baldmöglichster Start - 21 Wochenstunden - Vergütung nach TVL E9
Mehr Informationen entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung .

Wir freuen uns auf aussagekräftige Bewerbungen an
katharina.homann(at)moabiter-ratschlag.de

Anschrift

Moabiter Ratschlag e.V.
Geschäftsstelle im
Stadtschloss Moabit

Rostocker Straße 32
10553 Berlin
Tel: 030 390 812 0
info(at)moabiter-ratschlag.de

Partner