Jobs und Karriere

Stellenangebot: Nachbarschaftsarbeit im „Stadtschloss Moabit

Das Stadtteilzentrum „Stadtschloss Moabit“ ist eine Anlaufstelle für Engagement, Freizeit und Lernen. Unter einem Dach bietet es in Zusammenarbeit mit Partner*innen viele Angebote für alle Generationen.


Die Arbeitsschwerpunkte sind:
- Kommunikation mit der Nachbarschaft,
   Kooperationspartnern sowie weiteren Akteuren
   aus dem Stadtteil
- Programm- und Belegungsplanung in
   Zusammenarbeit mit den Projekten im
   Haus und im Stadtteil
- Mitarbeit bei der Öffentlichkeitsarbeit
   (barrierefreies Leitsystem u.a.)
- Gewinnung und Begleitung von Ehrenamtlichen und
   Übungsleiter*innen
- Planung und Durchführung von Veranstaltungen und
   Festen
- Zusammenarbeit im Team mit den verschiedenen Bereichen des
   Stadtteilzentrums
- Erarbeitung von Konzepten, Statistik und Dokumentation

Wir wünschen uns:
- Sie haben vorzugsweise eine (sozial-)pädagogische Ausbildung und besitzen
   Kenntnisse und Erfahrungen im Sozialmanagement und  
   in der sozial-kulturellen Arbeit
- ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten
- das abgestimmte Arbeiten im Team
- konzeptionelles Arbeiten
- eine motivierende und wertschätzende Haltung
- zeitliche Flexibilität

Mehr Infos erhaltn Sie im angehängten Flyer.

Wir bieten Ihnen die spannende Zusammenarbeit in einem multi- professionellen, engagierten Team sowie eine abwechslungsreiche Ta?tigkeit und freuen uns auf Ihre Bewerbung.


Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an
Moabiter Ratschlag e.V.
z. Hd. Elke Fenster
Rostocker Straße 32, 10553 Berlin
oder per E-Mail an
elke.fenster(at)moabiter-ratschlag.de

Ausschreibung: Erzieherin (mit staatlicher Anerkennung) im Mädchen-Kultur-Treff Dünja

Für die offene Mädchenarbeit nach §11 SGBVIII im Mädchen-Kultur-Treff Dünja suchen wir ab sofort eine Erzieherin (mit Staatlicher Anerkennung) für 30 Stunden als Schwangerschaftsvertretung mit Aussicht auf anschließende Elternzeitvertretung.
Vergütung erfolgt in Anlehnung an TV-L S8b.
 

Tätigkeiten:
- Offenes Türangebot für Mädchen und junge Frauen
- Konzipierung und Durchführung von
   Kreativangeboten
- Organisation und Durchführung von
   Ferienangeboten
- Konzipierung und Durchführung von
   Gesprächsrunden u.a. zu interkulturellen Themen
- Empowerment von Mädchen und jungen Frauen
- Beteiligung von Mädchen und jungen Frauen
- Beratung von Mädchen und jungen Frauen und ihren Erziehungsberechtigten
- Zusammenarbeit mit anderen Einrichtungen im Sozialraum
 

Wir wünschen uns:
- Praktische Erfahrungen in der pädagogischen Arbeit mit Mädchen
   und jungen Frauen und ihren Familien
- Erfahrungen mit Gruppen
- Erfahrungen in der interkulturellen Pädagogik
- Türkische oder arabische Sprachkenntnisse
- Team-, Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
- Medienpädagogische Arbeit
- Selbstständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise
- Strukturelles und Konzeptionelles Arbeiten
- Zuverlässigkeit und persönliches Engagement
- Bereitschaft zu regelmäßigen Arbeitszeiten bis 19:30 Uhr bzw. länger und manchmal
   am Wochenende

Wir bieten ein lebendiges, kooperatives und interkulturelles Team, eine abwechslungsreiche Tätigkeit und Supervision. Wir freuen uns über Berufsanfängerinnen.

Bitte senden Sie Ihre schriftliche aussagekräftige Bewerbung per Mail an:
duenja(at)moabiter-ratschlag.de oder raja.bounouh(at)moabiter-ratschlag.de

Anschrift

Moabiter Ratschlag e.V.
Geschäftsstelle im
Stadtschloss Moabit

Rostocker Straße 32
10553 Berlin
Tel: 030 390 812 0
info(at)moabiter-ratschlag.de