Arabische Frauengruppe

Zeit: Freitags von 19:30 bis 22:30 Uhr
Ansprechpartnerin: Frau Fatme Zaher

Freitags treffen sich Frauen arabischer Herkunft um sich über Themen, die sie beschäftigen auszutauschen.

Jede bringt etwas zu Essen mit und es wird bei gemütlicher Atmosphäre zusammen gesessen und geredet.

An einem Samstag im Monat feiern die Frauen die Lange Dünja Nacht von 18 bis 22 Uhr. Außerdem werden gemeinsam Veranstaltungen zu kulturellen Ereignissen organisiert.

Auch die Frauengruppe freut sich über neue Gesichter!

 

 

Damit dieses zusätzliche Angebot im Rahmen des Sonderprojektes „Frauen fördern“ stattfinden kann, sind wir auf Spenden angewiesen. Wir freuen uns über jede Spende!

Unsere Bankverbindung bei der Bank für Sozialwirtschaft:

IBAN: DE 64 100 205 00000 305 78 03
BIC: BFSWDE33BER
Stichwort (bitte unbedingt angeben): "Dünja - Frauen fördern"


Sie erhalten von uns eine Spendenbescheinigung, die Sie steuerlich absetzen können.
Herzlichen Dank!

 

Arabische Frauen engagieren sich im Kiez

Dieses Projekt lief von Oktober 2007 bis Dezember 2010.

 

  • Wir besprechen gemeinsam Themen, die Euch interessieren, jede Frau kann ein Thema einbringen.
  • Wir lernen gemeinsam unseren Kiez und die Strukturen kennen.

  • Es finden Kiezsparziergänge statt.

  • Wir lernen Einrichtungen in Moabit kennen und besuchen einige.

  • Wir laden Kommunalpolitikerinnen zu uns ein und diskutieren mit ihnen über Themen, die uns beschäftigen.

  • Wir laden MitarbeiterInnen aus den Bezirksverwaltungen ein (z.B. Jugendamt), um ins Gespräch zu kommen.

  • Wir sind offen für Projekte und Einrichtungen, sie können nach vorheriger Absprache ihre Angebote und Projekte vorstellen.

  • Die Frauen werden mit dem Quartiersmanagement und dessen Funktion vertraut gemacht.

  • Frauen werden ermutigt und gefördert regelmäßig am Stadtteilplenum teilzunehmen und für den Kiez mit zu entscheiden.

  • Wir organisieren gemeinsam Veranstaltungen zu kulturellen Ereignissen (Zuckerfest, Opferfest, Weihnachten, Ostern).

  • Wünsche und Anregungen für Aktivitäten im Kiez sind ebenfalls erwünscht.

     

Das Projekt „Arabische Frauen engagieren sich im Kiez“ wurde gefördert durch die „Soziale Stadt“:

Anschrift

Mädchen-Kultur-Treff Dünja
Jagowstraße 12
10555 Berlin

Tel.: 030-39105898

Öffnungszeiten


Montag - Freitag 15 bis 19 Uhr

Downloads

Partner

Dünja ist Mitglied im Bildungsverbund Moabit