Gemeinsam mit unterschiedlichen Menschen, Initiativen und anderen Akteuren aus dem Kiez sind wir aktiv.

Dabei lernen interessierte Moabiter*innen andere Menschen aus ihrem Kiez kennen. Nachbar*innen führen zusammen Aktionen im öffentlichen Raum durch, so dass der Kiez von den Menschen gestaltet wird, die in ihm leben. In Gesprächen mit Nachbar*innen haben die Kolleg*innen der Mobilen Stadtteilarbeit ein offenes Ohr und überlegen gemeinsam mit Nachbar*innen, was in einer Problemlage helfen kann und unterstützen dabei, in bestehenden Beratungs- und Unterstützungsangeboten anzukommen.

 

MOBILE STANDORTE

In den kommenden Monaten möchten wir zusammen mit euch im Kiez aktiv werden. Eine Möglichkeit gemeinsam Ideen zu entwickeln und umzusetzen bieten unsere Mobilen Standorte im Huttenkiez.

Wo ihr uns treffen könnt und was es an Ideen gibt erfahrt ihr HIER.

NACHBARSCHAFTSCAFÈ

Mit Nachbar*innen ins Gespräch kommen, ein offenes Ohr finden und gemeinsam aktiv werden. Jeden Mittwoch 14-18 Uhr könnt ihr uns im Stadtschloss-Treff im Stadtschloss Moabit treffen.

Wenn ihr Anliegen Ideen für unseren Kiez habt, Beratung oder Unterstützung braucht oder einfach mal sehen wollt wer wir sind – kommt vorbei uns lernt uns und andere Menschen aus der Nachbarschaft kennen.

Regelmäßig finden verschiedene Aktionen statt bei deinen ihr zusammen mit anderen Nachbar*innen aktiv werden könnt – zusammen backen, Makramee knüpfen, Pflanzen tauschen oder zusammen essen, wir sind für eure Vorschläge offen und probieren gerne Neues aus.

Wenn ihr euren Tag entspannt ausklingen lassen möchtet, könnt ihr in einem der bequemen Sessel Platz nehmen, die kostenlose Tageszeitung lesen und selbstgebackenen Kuchen genießen.

Ihr habt Ideen, aber mittwochs keine Zeit? Kein Problem – schreibt uns eine Mail an kiezmachen@moabiter-ratschlag.de oder trefft uns im Kiez.

Mittwoch, 14-18 Uhr, Stadtschloss-Treff, Rostocker Straße 32B

 

NACHBARSCHAFTS-ESSEN

Zusammen Essen und dabei Nachbar*innen kennenlernen - an jedem letzten Mittwoch im Monat kochen und essen Menschen aus Moabit gemeinsam im Stadtschloss Moabit.

Wenn ihr beim Kochen oder Aufbau unterstützen möchtet. Oder Ideen habt wie der Abend gestaltet werden kann, schreibt uns an: per Mail an kiezmachen@moabiter-ratschlag.de / via Instagram @kiezmachen / per Text- oder Sprachnachricht an 0157 581 518 72

Immer am letzten Mittwoch im Monat, 16.30-20 Uhr.

Im Stadtschloss-Treff und auf der Terrasse des Stadtschloss Moabit, Rostocker Straße 32B

Wie in den letzten Monaten gegessen wurde, seht ihr HIER

 

FRAU*SEIN – FOTO-AKTION

Anlässlich des Internationalen Frauentags am 8. März sind Moabiter*innen dazu aufgerufen fotografisch abzubilden, wie sie ihr FRAU*SEIN definieren.

Mehr zur Aktion und wie ihr euch beteiligen könnt, erfahrt ihr HIER

SPENDEN-KONZERT und AUSSTELLUNG Frauenportraits – Aktiv für den Frieden

Anlässlich des Internationalen Frauentages ist ab dem 9. März die Ausstellung „Frauenportraits -aktiv für den Frieden“ Im Stadtschloss Treff zu besichtigen.

Im Rahmen der Ausstellungseröffnung findet am 9.März ein Spenden-Konzert statt. Das Ensemble „Just Duo“, bestehend aus den ukrainischen Musiker*innen Eduard Tkatchenko (Klarinette) und Angelina Serafimovich (Violine), spielt für interessierte Nachbar*innen.

Weitere Informationen findet ihr HIER.

NEUJAHRS-WÜNSCHE FÜR EUREN KIEZ

Deshalb fragten wir euch im Januar nach Neujahrs-Wünschen für euren Kiez. Hierfür waren wir in drei Wochen viele Stunden im Hutten-, Beussel- und Waldstraßen-Kiez unterwegs, lernten euch kennen und hörten zu, was euch wichtig ist. Mehr dazu erfahrt ihr HIER

Anschrift

Stadtschloss Moabit
Mobile Stadtteilarbeit

Rostocker Straße 32 und 32 b
10553 Berlin

0157 581 518 72

Wir freuen uns auch über Text- und Sprachnachrichten.

kiezmachen@moabiter-ratschlag.de

Wir sind auch bei Instagram - ihr findet uns unter @kiezmachen oder direkt hier

Informationen gibt es auch auf der Facebookseite des Stadtschloss Moabit - ihr findet die Seite unter "Stadtschloss Moabit Nachbarschaftshaus" oder direkt hier 

 

Partner