Die Sprach- und Leseförderung bietet ab 20. Mai jeden 3. Freitag im Monat ab 18:30 Uhr eine neue Schreibwerkstatt zum Biografischen Schreiben an.

Sie möchten Erlebtes in Texten festhalten, wissen aber nicht wie Sie beginnen sollen?
Sie spielen schon lange mit den Gedanken eine Autobiografie zu schreiben?

In unserer Schreibwerkstatt können Sie sich, in entspannter Atmosphäre und unter professioneller Anleitung, ausprobieren. Ein erfahrener Schreibwerkstattleiter und Buchautor wird Sie auf ihren Schreibwegen begleiten.

Für alle Menschen mit und ohne Schreiberfahrung geeignet.

Anmeldung unter:
E-Mail: lesefoerderung(at)moabiter-ratschlag.de
Ort: im Café des Stadtschloss Moabit in der Rostocker Straße 32B, 10553, Berlin

Anschrift

 

Stadtschloss Moabit

Sprach- und Leseförderung

Ansprechpartnerin: Katrin Syperek

E-Mail: katrin.syperek(at)moabiter-ratschlag.de

Telefon: 017647352764

Rostocker Straße 32 b
10553 Berlin

Downloads

Sprach- und Leseförderung-Flyer als PDF

Bibliotheksflyer als PDF

Türanhänger als PDF

Partner