Allgemeine Beratung für Geflüchtete

Geflüchtete, ob jung oder alt, ob alleinstehend oder mit Familie, stehen vor der Herausforderung in einem neuen und fremden Umfeld ihr Leben zu organisieren.


Dafür können sie im Stadtschloss auf ein umfassendes Beratungsangebot zurückgreifen, dass beispielsweise bei folgenden Herausforderungen Hilfestellung geben kann:

• Gesundheit
• Ämter und soziale Leistungen
• Sprachkurse
• Schule und Kita
• Wohnungsangelegenheiten
• Verträge (Strom, Telefon,
Handy usw.)
• Freizeit und Sportvereine

Die Beratung wird durchgeführt von Gesa Hoffmann (Johanniter) und Douraid Rahhal. Sie kann auf DEUTSCH, ENGLISH, ARABISCH UND FARSI stattfinden.

UM ANMELDUNG WIRD GEBETEN

Douraid Rahhal - Projektleiter LeNa
Tel.: 030 39081213
E-Mail: douraid.rahhal@moabiter- ratschlag.de

Beratung bei rechtlichen Problemen in Syrien

Viele Geflüchtete aus Syrien müssen sich nicht nur mit der deutschen Rechtssprechung auseinandersetzen. Obwohl nicht vor Ort, müssen sie oft auch in ihrem Heimatland und nach dem dort geltenden Recht zu Einigungen kommen, Konflikte beilegen oder rechtsmässig Dokumente und Urkunden aufsetzen.


Dafür können sie im Stadtschloss Moabit nun eine kostenlose Rechtsberatung in Anspruch nehmen, die syrischen Geflüchtete bei verschiedenen rechtlichen Problemen in Syrien zur Seite steht:

• Personenstands- und Familienrecht
• Zivilrecht
• Strafrecht
• Beglaubigung von Kaufverträgen und Teilhaberschaften
• Rechtliche Schwierigkeiten mit offiziellen Stellen
• Beglaubigung von Vollmachten

Die Beratung findet in arabischer und deutscher Sprache durch die Rechtsanwältin Mona Asaad statt. Die Beratung ist KOSTENLOS, jeden Dienstag von 15 bis 17 Uhr.

Wir bitten um eine Weitergabe der Inforamtionen an Personen, die diese Hilfe brauchen.

UM ANMELDUNG WIRD GEBETEN

Douraid Rahhal - Projektleiter LeNa
Tel.: 030 39081213
E-Mail: douraid.rahhal@moabiter- ratschlag.de
 

Beratung bei der Wohnungssuche

Nach der Überbrückung in Notunterkünften, kann ein richtiges Leben erst mit den eigenen Vier Wänden beginnen. In Kooperation mit dem Integrationsbund Mitte e.V. kann im Stadtschloss Unterstützung bei folgenden Fragen und Problemen gefunden werden:

  • Ausfüllen von Unterlagen
  • Bescheinigungen zusammenstellen
  • Einreichen von Unterlagen
  • Begleitung zu Besichtigungen und zum Jobcenter
  • u.v.m.

Jeden Dienstag von 16:00 bis 18:00 Uhr in der Rostocker Straße 32, 10553 Berlin/Moabit

Anschrift

Stadtschloss Moabit
Nachbarschaftshaus

Rostocker Straße 32 und 32 b
10553 Berlin
(030) 390 812 0
info(at)moabiter-ratschlag.de

Kontakt

Douraid Rahhal

Flüchtlingskoordination
Projekt Lebendige Nachbarschaft (LeNa)

douraid.rahhal@moabiter-ratschlag.de

Tel: +49 30 390 812-13
Fax: +49 30 390 812-29
Handy: +49 176 344 52 106 (whatsapp)